Projekte

YOUMIG – Jugendmigration im Donauraum

Um den Herausforderungen von Jugendmigration gerecht zu werden und ihre Auswirkungen zu bewältigen, benötigen die lokalen Verwaltungen des Donauraums klare Faktenlagen.

Mehr erfahren

Unternehmen für Mädchen

Das Projekt „Unternehmen für Mädchen“, in dem das Ziel verfolgt wurde, die Unternehmenskulturen von technischen Betrieben mädchenfreundlicher zu gestalten, damit Mädchen überhaupt für eine technische Lehrausbildung begeistert werden können.

Mehr erfahren

Gender Career Management

Frauenanteil und wirtschaftlicher Erfolg Erwiesenermaßen gibt es einen Zusammenhang zwischen dem Frauenanteil auf Führungsebene und dem wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens. Das Projekt „Gender Career Management“ zielt darauf ab, durch vielfältige Beratungs- und Begleitangebote für KMUs den Weg für mehr Frauen in Führungspositionen zu ebnen. Die kostenlose Gender Career Management-Beratung bietet Ihnen Expertise und praxisnahe Unterstützung

Mehr erfahren

Aktuelle Veranstaltungen, Seminare und Workshops

Was ist Fuck-up Writing ?

×

Eine Erkenntnis von heute kann die Tochter eines Irrtums von gestern sein. (Maria von Ebner-Eschenbach)
Innovation ist ohne Fehlerkultur unmöglich. Doch wie lernen wir aus unseren Fehlern? Und aus welchen Fehlern lohnt es sich zu lernen?

Im Fuck-up Writing wird der Lernprozess strukturiert:

Phase 1:
History Map der individuellen beruflichen Fuck-ups
Auswahl des interessantesten Fehlers
Analyse der Faktoren, die zum Fehler geführt haben
Die befürchteten und die tatsächlichen Auswirkungen
Learnings.

Phase 2:
Darstellung des Fuck-ups und der Learnings. (Grabreden, konkrete Poesie, Predigten, Liebesbriefe, …)

Phase 3:
Lesung (wer mag)